Sonntag, 27. Mai 2012

2.Platz, wie toll!!!


Nun haben die Mütterchen , alle so um die 70 Jahre, den 2. Platz des ESC 2012 nach Russland geholt. Es macht ja auch Spaß ihnen zuzusehen. Wer ahnt denn bei dem doch sehr folkloristisch beginnendem Lied, dass dann auch noch Englisch mit ins Spiel kommt, die Omis wippend diesen tolle Rhytmus leben?! Die Botschaft kommt rüber, sehr viel Nationalstolz, der gleichzeitig gelebt und multipliziert wird, aber auch Zeitgeist, der seinen Höhepunktin Baku auf der Bühne ESC 2012 findet. Gratulation!
http://www.eurovision.de/teilnehmer/buranowskibabuschki101.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam