Freitag, 11. Mai 2012

Mein Tipp: Lebt die Videokonferenzen!



Nadja und ich resümieren über unsere Videokonferenzen. Ich denke, es ist sehr gut, so ein Projekt auf den Weg gebracht zu haben. Vielleicht werden auch andere Kollegen und Klassen ermutigt, so etwas auszuprobieren?! Ich persönlich könnte mir vorstellen, dass sich dadurch Partnerschaften festigen und so einen neuen Stellenwert im Schulalltag einnehmen werden. Hier unser Film.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam