Montag, 31. Dezember 2018

Neujahrswünsche für Spracharbeit nutzen

erstellt mit App: word cloud für Android
Da wären Ressourcen wie:
  • eine Übersetzung, 
  • Deklinieren,
  • Sätze formulieren unter der Verwendung желать кому чего,    
  • sortieren nach dem Alphabet,
  • sortieren nach der persönlichen Wichtigkeit, 
  • что значит это слово для тебя, 
  • sortieren nach Geschlecht, 
  • Adjektive ergänzen,
  • Glückwunschkarte gestalten,
  • Elfchen schreiben,
  • ...
Aber da geht noch ganz, ganz, ganz viel mehr.

Meine Wünsche für 2019

erstellt mit App word cloud

Samstag, 29. Dezember 2018

Trimino zum Weihnachts- bzw. Neujahrsfest


Schneide die Dreiecke des Triminos aus. Aneinandergelegte Seiten ergeben jeweils eine Zeile. Notiere diese in deinem Heft und erstelle ein kleines Gedicht.
Erstellt mit dem Generator von Paul Matthies.
Ein weiteres Beispiel nach gleichem Prinzip.
 Erstellt mit dem Generator von Paul Matthies.

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Bildbeschreibung - nach Audio zeichnen

Ich habe ein Bild von Sergeij Swiridov genutzt um meinen SuS eine Audio-Bildbeschreibung zu präsentieren.
Im Vorfeld haben wir wichtige Bildelemente lexikalisch erschlossen, zu ähnlichen Bildern gesprochen.
Dank meiner Kollegin, Nadja, haben wir das Audio erstellt. Versucht selbst einmal dazu zu zeichnen und vergleicht euer Ergebnis mit dem Original. Für uns war das eine ganz spannende Sache.


Weitere Übungen habe ich in einem Arbeitsblatt erfasst.

Samstag, 15. Dezember 2018

Ein Kurs - zwei Gruppen: Backen und Basteln

Unlängst wurde auch der 11-er Kurs Russisch vom leckeren Duft der Eierkuchen angelockt. 
"Machen wir sowas auch mal?", war die einstimmige Frage. 
Gefragt - Getan.
Blitzschnell wurde alles für die nächste Russischstunde organisiert. Jeder beteiligte sich.
Um aber wirklich alle zu beschäftigen, wurde in zwei Gruppen gerabeitet. Eine Gruppe bereitete die Eierkuchen zu, die andere bastelte an den PCs Rebusse in russischer Sprache.
Gegessen wurde in Schichten :-) an den Mitteltischen.
Es war wirklich ganz lustig, nur die zwei Heizplatten zeigten einige Alterserscheinungen - das Backen forderte sehr viel Geduld.

Freitag, 14. Dezember 2018

Schüler für Schüler - Rebusse selbst erstellen

Die Russischschüler der Klassen 10 und 11 wurden heute einmal anders gefordert.
Hauptziele:
  • Entwicklung von Medienkompetenz
  • Entwicklung von Sprachkompetenz
Dabei sollten die Schüler folgendes lernen und anwenden:
  • Arbeit mit digitalen Wörterbüchern
  • Anwendung der russischen Tastatur als Bildschirmtastatur
  • Recherche nach passenden Vektorgrafiken mit CC0-Lizenz bei Pixabay.com
  • Komposition der Bildinhalte in Powerpoint
Das war eine ziemlich große Herausforderung und es musste immer wieder geprüft werden, wie die Buchstaben kombiniert werden und welche Bildinhalte passen. Auch war es schon wichtig, eine (fremd-)sprachliche Vorstellung von dem zu haben, was als Rebus entstehen soll.
Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Ein riesiger Dank an meine Schüler!

Freitag, 7. Dezember 2018

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Samstag, 17. November 2018

EDU-Camp Russisch 2018 - Bist du schon dabei?


Samstag, 24.11.2018 von 9.45 Uhr bis 14:30 Uhr.
Bist du auch online dabei?
Anmeldung im TSP und separat per Mail bei mir.

Folgende Inhalte sind geplant: 
  • 10:00 - 10:45 Uhr: Bewegter Russischunterricht (A. Jünemann, FB) 
  • 11:00 - 11:45 Uhr: Grammatik spielen im Anfangsunterricht (D. Gentsch, FB) 
  • 12:30 - 13:15 Uhr: Hör-Sehverstehen von Beginn an - Potenzen der Trickfilmserie "Mascha und der Bär" im Basiskurs der Regelschule nutzen (Leitung: Dr. U. Behr, ThILLM) 
  • 13:30 - 14:15 Uhr: App in den Unterricht - Lernen mit Smartphone und Co. (Leitung: E. Kolodzy, FB) 
  • 14:30 - 15:15 Uhr Überraschung mit Franziska Bauer (Österreich)
  • 15:15 Uhr Feedback und Abschluss
Moderati​on:
N. Blust (Online-Trainerin in Frankreich)
Ch. Kühn (Fachberaterin Russisch in Sachsen)
E. Kolodzy (Fachberaterin Russisch im Schulamt Ostthüringen)

Hinweis:
Die Teilnehmer benötigen keine zusätzliche Technik. Wer dem Edu-camp über Smartphone oder Tablet folgen möchte, sollte die kostenlose App von Adobe connect laden.
Neben der Anmeldung im Thüringer Schulportal ist eine zusätzliche Anmeldung per Mail an mich zwingend erforderlich.
Ca. 30 Minuten vor Beginn erhalten die Teilnehmer den Zugangslink per Mail für den virtuellen Raum (bitte auch Spam prüfen).
 


Accountant Ad (copy) on Biteable.

DaF- und Russischlehrer gemeinsam