Samstag, 14. März 2015

Nur noch zwei Tage bis zum Schüleraustausch

So langsam steigt die Spannung!
Am 17.03.2015 wird es endlich so weit sein - unsere Freunde aus Rostow werden bei uns zu Gast sein. Diesen Schüleraustausch haben wir unter ein ganz besonderes Thema gestellt:
"Berufsvorbereitung und Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland mit einem Schwerpunkt der Integration behinderter Schüler".
bieten ein Besuch der Berufsbildungsbörse im KuK, der Besuch des CJD gute Gelegenheiten das Projekt inhaltlich zu füllen. Aber auch die Fahrt nach Berlin soll die Gespräche dazu weiter anregen. Deshalb besuchen wir das RHWK um zu erfahren, welche Unterstützung man für ein Studium in Deutschland bzw. in Russland erhalten kann.
Weitere Programmpunkte werden sein:
  • Empfang bei der Oberbürgermeisterin
  • Stadtrallye per Handy durch Gera - 4 gemischte Teams 
  • Kartenrallye durch das Stadtzenrum Berlins
  • Unterrichtsbesuche
  • DaF-Unterricht zum Thema "Frühling"
  • Besuch der Landeshauptstadt und des Landtages mit Gesprächsrunde




Ich bedanke mich schon jetzt bei den fleißigen Eltern, die uns in diesem Austausch sehr kreativ und tatkräftig unterstützen. Dank ihrer Hilfe haben wir Sponsoren gefunden, die uns finanziell unterstützen und somit wirklich diese Begegnung zu einem Höhepunkt werden lassen. Schon jetzt zeigt auch dieser Gegenbesuch, wie toll Schüler, Lehrer , Schulleitung und Eltern und Sponsoren Hand in Hand arbeiten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam