Montag, 16. Juni 2014

Gemeinsam mit der Stiftung DRJA einen Workshop durchführen - Schüleraustausch und Unterricht

Vom 11. bis 15.06.2014 durften Nadja und ich einen Workshop in Berlin moderieren. Das war eine ganz spannende Sache und wir haben uns 3/4 Jahr darauf vorbereitet.
Hier einige Bilder mit kurzem Kommentar. Später werden wir die Dokumentation in einem gesonderten Blog vorstellen.
Kennenlernen: Das filigrane Muster entsteht dadurch, dass die Teilnehmer ihren Namen mit dem Herkunftsort verbinden.


 Zusätzliche Informationen erhielten wir bei der Austellung im Strahl:
  • Stellt euch auf nach Geburtsmonat
  • Stellt euch der Größe nach auf.
  • Stellt euch nach Anzahl der Dienstjahre auf ...


Stadtrallye durch Berlin: Was bringt so eine Rallye für den Schüleraustausch und die Fremdsprache? Die Antworten findet ihr im Bild.


Schüleraustausch und Unterricht: Interessante Fragen zur Selbstreflexion und für den Austausch.


Im Austausch.



Bandolino kennenlernen: So macht selbständiges Sprachenlernen auch Spaß.



Trimino bringt viele in Aktion, denn jeder Teilnehmer möchte sein Dreieck anlegen.



Wörter sammeln zum Thema "Stadt". Für jedes Wort dürfen nur die angeführten Buchstaben verwendet werden. Nach 3 min wird der Sieger mit den meisten korrekten Wörtern ermittelt.


Danke DRJA, Danke RHWK, Danke Berlin - wir kommen ganz bestimmt wieder! Das Seminar war ein voller Erfolg!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam