Mittwoch, 18. Juni 2014

Schüler drehen Film über die Matroschka

Von der Idee bis zur Umsetzung agierten die Schüler der Klasse 9 Sören, Nick, Tom, Anne Hand in Hand. Dank Richard aus der Klasse 10 konnte alles in einem Film realisiert werden. Die sprachliche Unterstützung bekam das Team von der Muttersprachlerin Angelina.




Unser Mann an der Kamera ist Richard - er hat das richtige Auge und sichere Händchen. Durch ihn wurde der Film auch aufbereitet.

Ich sehe ja nun inzwischen, was so alles entsteht und bin manchmal fast sprachlos, wenn ich die nun langsam entstehenden Produkte unseres Projektes sehe.

Danke, liebe Schüler!

Kommentare:

  1. Liebe Frau Kolodzy,

    kann man sich den Film irgendwo anschauen?
    Swetlana Rudolf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sweta,
      noch etwas Geduld bitte. Es geht hier um einen Wettbewerb, an dem sich 60 Schulen beteiligen. Erst müssen wir dieses Projekt beendet haben. Wenn wir vorher alles zeigen, freut sich die Konkurrenz ;-)
      Und wir wollen sehr gerne GEWINNEN.
      LG Elke

      Löschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam