Dienstag, 29. Oktober 2013

2. Platz für unsere Larissa

„Mein Online-Deutschunterricht“ war ein Wettbewerb für russische Deutschlehrer in Russland.

Bei der Beurteilung der Online-Projekte wurde bewertet, wie mit Hilfe der Online-Medien unterschiedliche Aufgabenstellungen im DaF-Unterricht gezielt und effizient gelöst werden können, inwieweit sie zielführend und kreativ eingesetzt werden und inwieweit die vorliegenden Ideen das selbstgesteuerte und handlungsorientierte Lernen sowie die virtuelle Zusammenarbeit der Lernenden fördern.

Wir gratulieren Larissa, denn mit unserem Projekt im vergangenen Schuljahr 2012/2013 sind wir gemeinsame Gewinner. Das macht auch Nadja und mich stolz. Wir danken aber auch den Schülern der 9. Klassen  der 17. Mittelschule in Pskow und des Zabel-Gymnasiums Gera.


Дорогая Лариса, поздравляю с победой!

Видишь, какие огромные результаты у нас получаются?!!!
В этом (нашем) проекте мы все победители, ученики Пскова и Геры, Надя Блуст - инициатор и модератор этого проекта, ты и я - учительница русского языка в Гере.
Наш проект дал нам возможность, больше узнать друг о друге, узнать о культуре и жизни в партнёрском городе.
Через Интернет мы показали миру, что нет границ в изучении иностранного языка.

Твоя Эльке

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam