Montag, 31. Dezember 2012

Visitenkarte


Kommentare:

  1. Liebe Frau Kolodzy,
    ich bin eine Studentin aus Jena, Zur Zeit befinde ich mich für ein Auslandssemester in Pskov. Die Lehrerin für deutsche Sprache an der Fakultät für Fremdsprachen hat mich gebeten ihr zu helfen eben so einen Sprachtandem zu entwickeln. Kann ich mich mit Ihnen irgendwie näher in Verbindung setzen, um die Basisinformationen zu bekommen? Ich würde mich sehr freuen! Herzliche Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia, aber sehr gern doch. Ich habe Ihnen eine Mail geschickt. Sie können mich dann über die dort angegebene Mailadresse erreichen. Grüßen Sie mir inzwischen meine liebe Stadt Pskow.
    Herzliche Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß leider nicht, wohin Sie mir eine Email geschrieben haben, deshalb lasse ich meine Uni-Adresse nochmal hier : julia.wick@uni-jena.de
      Haben Sie vielen Dank!! Ich freu mich sehr darauf mit Ihnen über das Projekt zu sprechen :-)

      Löschen
  3. Guten Tag,

    ich bin von ihren Ideen und ihrer mediendidaktischen Kompetenz begeistert. Vielen Dank für Ihre Arbeit und dass sie bereit sind, Ihr Wissen und Ihre Ideen zu teilen. Ich bin mir sicher, dass ich einiges in meinem Französischunterricht einsetzen kann.

    Dajana Falk aus Winsen/Luhe

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank. Ich freue mich, dass Sie meine Arbeit so wertschätzen. Natürlich kann man fast alles auch auf die anderen Sprachen übertragen, ja sogar auf andere Unterrichtsfächer.
    Viel Erfolg!!!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank nochmals für Ihre tollen Ideen und Ihre schnelle Rückmeldung.
    Kerstin Schulze aus Erfurt

    AntwortenLöschen