Montag, 13. Mai 2013

Süßigkeiten im Lied - песенка сладоежек

Eigentlich habe ich schon meine Idee in der Überschrift verraten. Dieses Lied passt also durchaus als Hörübung in den Anfangsunterricht.




Dabei kann man auch wieder unterschiedlich vorgehen.
  • reine Hörübung ohne Hilfestellungen,
  • Süßigkeiten vorher erarbeiten - eine Liste erstellen, sie vielleicht sogar alphabetisch ordnen, und beim Hören ankreuzen,
  • Lösung in ungeordneter Reihenfolge vorgeben und die Reihenfolge legen oder durch Ziffern nummerieren,
  • Lösung als halbe Wörter (waagerecht halbiert) vorgeben, wobei jedes Kind eine Hälfte bekommt. Wenn diese Süßigkeit erkannt wird stehen die Kinder mit den jeweiligen Hälten auf,
  • Bilder vorgeben und sie in die richtige Reihenfolge legen,
  • Wörter vorgeben mit fehlenden Buchstaben - diese beim Hören ergänzen,
  • Jedem Kind (bei großen Gruppen mehreren Kindern) eine Bedeutung (Süßigkeit) zuordnen. Wenn diese im Lied zu hören ist, steht das Kind auf und dreht sich einmal um die eigene Achse. Das geht auch mit Musikinstrumenten, indem dann das Instrument kurz anspielt oder mit einer lustigen Bewegung.
Hier noch der Text des Liedes .

1 Kommentar:

  1. Ein schönes Lied, das viele verschiedene Möglichkeiten bietet. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam