Freitag, 12. Juni 2015

Klausur steht an - besser noch einmal Grammatik trainieren

In den nächsten Tagen steht für meinen Russischkurs eine Klausur auf der Tagesordnung. Derzeit behandeln wir gerade die Thematik "Märchen". Wir haben verschiedene Märchen kennengelernt und auch analysiert, kennen nun die verschiedenen Märchenarten, Merkmale, Vertreter und deren Helden. Sprachlich haben wir ein Märchen "Каша из топора" umgewandelt in:
  • ausschließlich direkte Rede (Comic gestalten)
  • wechselnde Erzählperspektive
Wir haben aber auch die Handlung dieses Märchens in die heutige Zeit versetzt und dazu Rollenspiele inszeniert.

Jetzt kurz vor der Klausur wollte ich nochmals den Schwerpunkt auf die BEWUSSTE Wahrnehmung lexikalischer und grammatischer Strukturen legen.
Deshalb habe ich mich für das Arbeiten an Stationen entschieden. Für die einzelnen Stationen ließ ich mich durch das Internet inspirieren. Da es aber auch um das verantwortungs- und vertrauensvolle Arbeiten ging, konnte sich jeder Schüler nach Beendigung der Arbeit an der Station, bei mir die Lösungen für diese Stationen abholen. Ich habe die Fehlerquote in eine Liste eingetragen um so noch einmal herauszufinden, was wirklich Probleme bereitet. 

Aus meiner Sicht arbeiteten die Schüler sehr intensiv, diszipliniert und effektiv. Sie nutzen die eigenen Smartphones (Endlich habe ich mobiles Internet in meinem Raum, in welches sich die Schüler einwählen können!) um in Wörterbüchern und Grammatiklisten zu recherchieren. Viele empfanden so einen komplexen "Spaziergang" durch die Grammatik als gutes Training vor der Klausur, weil man einfach bei den eigenen Aufzeichnungen viel bewusster noch einmal an diese Übungsphasen zurückdenkt. 
Die Klausur wird es zeigen.

Kommentare:

  1. Ich finde die Idee prima! Nächstes Lehrjahr werde ich auch Stationenlernen für Grammatikwiederholen ausarbeiten. Ich unterrichte Deutsch als zweite Sprache für russische Schüler. Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Olga, herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ich kann dein Vorhaben nur unterstützen und freue mich, dass du meine Idee aufgreifen möchtest.

      Löschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam