Montag, 1. Juni 2015

Training für die Klassenarbeit geht auch online

Die Schüler des 1. Lernjahres bereiten sich intensiv auf die Klassenarbeit vor. Dafür erhielten sie umfangreiche Lernangebote auf unterschiedlichen Plattformen. Im Unterricht wurde mit dem Training bereits begonnen.



Das ermöglichte es den Schülern ggf. nochmals Inhalte zu hinterfragen.



Die Schüler wählten eigenständig die Angebote aus und bestimmten auch das Arbeitstempo selbst. 


Alle Angebote wurden in die Schatztruhe aufgenommen und können beliebig oft zu Hause abgerufen werden.
Hier die Links zu weiteren Lernangeboten:
Zusätzlich gab es noch eine schriftliche Aufgabe, in der Wortgruppen nach dem Training übersetzt werden mussten.
Folgender Hinweis wurde zur Bearbeitung des AB gegeben: DIe Lösung findet der Schüler nach erfolgreicher Arbeit, wenn er auf seinem Smartphone NFC einschaltet und das Gerät auf das AB des Lehrers legt.




Hier zeigt sich wieder, dass ich eben wirklich nur Trainingsangebote erstellen, aber den Schülern das Lernen / Büffeln nicht abnehmen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam