Donnerstag, 11. September 2014

Da geht doch was mit ... Märchentiteln



Habe ich doch meine alten Märchenbücher wiedergefunden! Natürlich fallen mir da auch gleich (kleine) Übungen dazu ein:
  • Titel erschließen mit Wörterbuch
  • Titel mit Hilfe ungeordneter deutscher Titel erschließen (Reflexion über Sprachenanwendung und Sprachenvergleich bieten sich an)
  • Titel dem Bild zuordnen
  • markante Wendungen dieser Märchen suchen (Schnelllesetechnik, weil der Inhalt ja von der Muttersprache her bekannt ist)
  • Rollenspiel Beratungsgespräch "Buchladen"
  • Sprachmittlungsaufgabe dazu formulieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam