Freitag, 9. Mai 2014

Eine App gleich ausprobiert - hier mein erster Versuch

Hier findet ihr wirklich meine erste Kreation. Ich fand diese App wirklich niedlich. Das Endprodukt lädt zwar sehr lange, aber die Geduld bringe ich gerne auf.

Ähnlich, wie bei Voki, kann man damit ganz viel machen. Die Sprechzeit von 30 Sekunden ist auch ausreichend.
Vor allem kann man damit auch auf dem Tablet bzw. Handy arbeiten - das ist wirklich großartig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam