Sonntag, 5. März 2017

Für Russisch werben - Entwürfe für Buttons

Wenn wir nicht die Werbung für unser Fach machen und Schnupperstunden anbieten, dann wird es für uns immer schwerer, Schüler für diese Fremdsprache zu begeistern und die notwendige Schülerzahl für einen Kurs zusammenzubekommen. Schließlich gibt es ja auch andere Fremdsprachenangebote.
Deshalb habe ich mir mal Gedanken gemacht, ob man nicht auch mal für die Schüler Werbebuttons gestalten könnte. Hier meine vier Entwürfe.
Wie ist eure Meinung? Welche Erfahrungen habt ihr mit entsprechender Werbung gemacht?

Kommentare:

  1. Liebe Elke, eine sehr gute Idee und schöne Werbung. Wenn du nichts dagegen hast, so empfehle ich deine Werbung als Beispiel der sozialen Werbung meiner Schülerin, die eine Arbeit über soziale Reklame im Fach Russisch für unsere Schülerkonferenz macht. Sie braucht Beispiele aus anderen Ländern. Besten Dank!
    Meine Schüler tragen gern in der Schule Werbebuttons des Güethe Instituts mit deitschen Würtern, z.B. HALLO, SCHATZ, NA UND, BROT, DANKE, TSCHÜS usw. Diese Buttons gebe ich den Schülern, die gerne an verschiedenen Wettbewerbe teilnehmen.
    GUTE IDEE wie immer!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Olga, natürlich kannst du die Idee nutzen. Ich freue mich, wenn ich Impulse geben kann.

    AntwortenLöschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam