Donnerstag, 27. November 2014

Arbeit mit ausgewähltem Bildimpuls

Mit diesem Bild möchte ich euch zeigen, welche Übungsangebote sich damit für den Russischunterricht erstellen lassen:

  • Lesen und erfasssen
  • In Schreibschrift umwandeln 
  • Stolpersteine in der Schreibweise der Sprache markieren
  • Sprachen alphabetisch ordnen
  • Land dazu finden (und die Hauptstadt, ggf. auf der Weltkarte zeigen)
  • Flaggen der Länder ergänzen bzw. welche der abgebildeten Flagge gehört zu welchem Land?
  • Sprachmittlung (erkläre einem Freund, der kein Russisch spricht, worum es auf diesem Plakat geht)
  • Welche Sprachen kannst du auch in deiner 1. Fremdsprache benennen?
  • Sprachenreflexion (wie hast du selbst herausgefunden, welche Sprachen hier abgebildet sind? Wie bist du vorgegangen?)
  • Nach dem Schriftbild (alphabet in dieser Sprache) recherchieren und eine Schautafel gestalten
  • Sprachen auswählen, die man selbst lernt und sagen, wie gut man diese schon spricht, bzw. welche man gar nicht spricht.
Neugierig geworden? Probiert es selbst aus und schreibt mir eure Übungsangebote.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam