Samstag, 6. Oktober 2012

Preisverleihung - Ehrung mit dem Europäischen Sprachensiegel 2012

Was bedeutet es, das Europäische Sprachensiegel 2012 zu gewinnen?


In diesem Jahr wurden in Bonn von der Nationalen Agentur Bildung für Europa Projekte und Praxisbeispiele geehrt, die auf originelle und kreative Weise das Sprachenlernen durch Medien unterstützen bzw. fördern. oder/und bei der Qualifizierung des Bildungspersonals auf deren Verwendung vorbereiten.
Nadja und ich bekamen eine Einladung und die Mitteilung über die Nominierung im Sommer. Nun war der Tag da ... und wir gehörten zu den Preisträgern. Unsere Videokonferenzen des vergangenen Schuljahres waren es wirklich wert, geehrt zu werden. Für uns ist es eine sehr motivierende Anerkennung für den enorm hohen Aufwand, den wir im Interesse unserer Schüler gern auf uns genommen haben. Es ist uns mit diesem Projekt nicht nur gelungen, authenische Sprache zu vermitteln und die Kinder in realen Situationen miteinander kommunizieren zu lassen, sondern wir konnten auch einen hohen Beitrag zu deren Entwicklung von Medienkompetenz leisten.

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt und die daumen gedrückt haben. Wir machen weiter!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam