Sonntag, 20. Mai 2018

Vorbereitung auf die Klassenarbeit - toller Lerntipp!

Ich danke meiner Schülerin A. für diese tolle Idee. 
Sie hat tatsächlich zwei Lerntipps zu einem kombiniert. Lernen durch eigene Bildimpulse (ich lasse durchaus Bildimpulse ohne Buchstaben und Zahlen in einer KA zu), die nur sie zu deuten weiß. Während solche Bildchen gezeichnet werden, übt die Schülerin die fremdsprachige Aussage dazu.
Als zweite Idee hat A. für sie wichtige Schlagwörter auf kleine Klebezettel geschrieben und sie den Bildimpulsen zugeordnet. So wurde der Lernprozess in der Vorbereitungsphase noch zusätzlich unterstützt. Was bereits beherrscht wird, konnte so auch nach und nach entfernt werden.
Vor der KA brauchte A. dann nur die restlichen Klebezettel entfernen.
Wir haben uns diese Idee alle angeschaut und den Mehrwert für das Lernen entdeckt. Vielleicht basteln vor den nächsten KA noch mehr Schüler solche Lernhilfen?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam