Mittwoch, 20. Februar 2013

Neuer Trickfilm-Versuch

Ich habe mich noch einmal an einer Geschichte versucht. Leider kann ich in ihr nicht mit kyrillischen Buchstaben schreiben. Also nutze ich diese Geschichten anders.
DomoNation.com: Überraschung by ekolo58

Dieser kleine Film heißt "Überraschung". Meine Ideen zur Arbeit mit diesem Filmchen sind:
- Titel finden,
- Zimmer und die Person beschreiben,
- Standbilder nutzen und Sprech bzw. Denkblasen einbinden,
- Gefühle beschreiben,
- Handlung wiedergeben,
- Fragen stellen,
- Herausfinden, wer die Blumen gesendet hat und warum, 
- Glückwunschkarte schreiben,
- Nachspielen.
Ist noch nicht ganz perfekt, aber sicher brauchbar für den Sprachenunterricht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam