Mittwoch, 17. Oktober 2018

Eine tolle Woche in Rjasan.

Endlich konnten wir unsere Reise antreten. 
Endlich sehen wir unsere lieben Kolleginnen und Mitstreiterinn, sowie unseren Andrej wieder.
Endlich wieder ganz viel authentische Sprache rezipieren und praktizieren.
Endlich konnten wir wieder einmal eintauchen in den russischen Alltag und die russische Kultur.
Endlich konnten wir das Glossar präsentieren.
Endlich durften wir wieder an zwei Schulen weilen, Unterricht erleben, mit Schülern und Lehrern ins Gespräch kommen.
Endlich, endlich, endlich ...
... und die Woche vergeht viel zu schnell.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam