Samstag, 18. Juni 2022

OER-Materialien erstellen - Online-Workshops in zwei Modulen

Liebe Kolleg*innen,
wir haben und gemeinsam schon so oft und zahlreich ausgetauscht mit und voneinander gelernt .
In diesen beiden Workshops mit Aufbaucharakter (Modul 1 ist Voraussetzung für Modul 2) wollen wir nicht nur diese neue Plattform erforschen, sondern auch Material erstellen, dass wir alle gemeinsam im Unterricht und für das Lernen zu Hause nutzen können. Sind Sie mit dabei? Haben Sie Lust? ich würde Sie wie immer sehr gern begleiten.


Um an diesen Workshops teilnehmen zu können, ist aber eine vorzeitige Anmeldung notwendig.
Bitte lesen Sie genau die nachfolgenden Hinweise.
Um gemeinsam OER-Materialien zu erstellen und zu teilen, eröffnen Sie bitte unter https://apps.zum.de/ einen eigenen kostenlosen Account. In diesem können Sie dann alles kostenlos nutzen.
Sie bekommen nicht sofort eine Bestätigung des Accounts, weil die Initiatoren selbst auch arbeiten und nur in der Freizeit die Accounts freigeben. Haben Sie also 1-3 Tage Geduld.
Aus diesem Grund ist eine rechtzeitige Registrierung unbedingt notwendig.
Gehen Sie zur Registrierung bitte folgenden Pfad:
  1. https://apps.zum.de/  >>> Button: erste Schritte Inhalt: 
  2. Frage 1. Wie kannst du dich registrieren anklicken
  3. Folgen Sie dann den Anweisungen.
Für den Fortbildungsnachweis ist eine Anmeldung im TSP (nach vorheriger Registrierung), ganz untern auf dieser Seite, zwingend notwendig. 
Sie können aber auch wie immer ohne Anmeldung im TSP teilnehmen - schreiben Sie mir einfach.
Um den Zugang zur Online-Fortbildung zu bekommen, schicken Sie alle unbedingt eine Mail an mich. Halten Sie bitte die Anmeldefristen ein.
Wer auch Interesse am Russischverteiler hat, kann es mir schreiben, ich nehme dann auf und bestätige dieses.
Ich freue mich auf viele neugierige und kreative Kolleg*innen.

Sonntag, 5. Juni 2022

Workshop zum Thema MEDIEN - eine QR-Code-Rallye erstellen

 Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Vorbereitungen für die Fortbildung am kommenden Donnerstag sind abgeschlossen.
Ich möchte Ihnen mit der Collage einige Einblicke geben, was Sie erwartet.
Was benötigen Sie:
  • einen PC zum Arbeiten (Tablet und Smartphone sind ungeeignet)
  • Tablet und Smartphone zum Scannen der Codes (wird aber auch mit Link bereitgestellt)
  • Lehrwerke, die das Thema MEDIEN abbilden
  • gerne eigene ABs, die Sie hinterlegen können
  • gern auch Links zu interaktiven Übungen zu diesem Thema (müssen nicht eigene sein)
  • Links zu Kurzfilmen, deren Nutzung sich für dieses Thema anbietet
  • viele kreative Ideen und die Bereitschaft, sich mit diesen in unseren Workshop aktiv einzubringen
  • Kenntnisse zum Umgang mit PowerPoint
Ich freue mich über zahlreiche Anmeldungen und natürlich lasse ich auch Kolleg*innen mit anderen Fremdsprachen zu ;-)
Schauen Sie bitte auch immer auf unsere vielseitigen Angebote im TSP.