Donnerstag, 9. Mai 2019

Einladung zum Webinar am 16.05.2019


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
ich möchte Sie ganz herzlich einladen, mit mir gemeinsam an zwei konkreten Beispielen zum Hör-Hör-Sehverstehen zu arbeiten.
Neben einem kurzen Exkurs in die Theorie soll es Ihnen ermöglicht werden, selbst kollaborativ aktiv zu werden. Dabei geht es nicht um toll gestaltete Arbeitsblätter und Folien, sondern um die Vielfalt der Ideen zu den beiden Film-Beispielen. Sie haben die Möglichkeit, gleich bei den anderen zu schauen, können einen Impuls aufgreifen und weiterarbeiten. Das Gesamtergebnis können Sie herunterladen und nach Ihrem Ermessen weiter bearbeiten.
Das wird aber nur möglich, wenn Sie wirklich bereit sind, sich aktiv in diese Arbeit einzubringen.
Ich habe folgende Filme von E
ралаш ausgesucht: Дальшебольше (204) https://www.youtube.com/watch?v=MqZERbuG7dY und „Здравствуй, папа“ (301) https://www.youtube.com/watch?v=S7_asgCewY0 .
Vielleicht können Sie sich die Filme schon vorher einmal ansehen?
Ich freue mich schon jetzt auf unsere gemeinsamen Ergebnisse.
Bitte vergessen Sie nicht, mich per Mail über Ihre Teilnahme zu informieren.

1 Kommentar:

  1. Dieses Webinar war wieder ein hervorragendes Beispiel, wie man die Teilnehmer aktiv einbinden kann. Bereits beim fundierten theoretischen Teil, unterstützt durch eine anschauliche und professionelle Präsentation, trugen die Zuhörer die wesentlichen Fakten gemeinsam zusammen.
    Dieses gipfelte im praktischen Teil in einen emsigen Workshop, bei dem viele Ideen für die Weiterarbeit gesammelt wurden.
    Ich bin überzeugt, dass dies einige sofort im Unterricht einsetzen und somit motivierend arbeiten können.
    Dankeschön.

    AntwortenLöschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam