Freitag, 18. Januar 2019

Einladung zum Webinar

Nein, nicht die Uhrzeit, sondern der Blick auf unser Leben soll hier thematisiert werden. Gleichzeitig wird die Dozentin ihre Erfahrungen aus dem Unterricht aufzeigen und Anregungen für eigene Konzepte geben.

Kommentare:

  1. ein tolles Webinar; ein Thema, das gehaltvoll, anspruchsvoll das Thema Zeit für den Unterricht in russischer Sprache aufgreift und prima Tipps für die Beschäftigung mit dem Thema Zeit gibt. Das vorgestellte Lied ЖИТЬ geht besonders unter die Haut!
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank!
    Auch mich hat das Thema sehr emotional beeinflusst und ich stehe dazu "Ein MUSS im Russischunterricht".
    In diesem Sinne nochmals LIEBEN DANK für dein Feedback!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir lieben Dank, dass Du mit so viel Mühe und Enthusiasmus für uns Russisch/Fremdsprachenlehrer das und viele andere Themen aufbereitet hast!

      Löschen
  3. Wieder ein tolles Webinar mit sehr interessantem Inhalt! Ich finde es immer fantastisch, mit wie viel Arbeit und Liebe du uns so viel Material und Ideen an die Hand gibst, die man sofort am nächsten Tag ein- und umsetzen kann. So mache ich es jetzt auch mit diesem Thema und meine Schüler sind begeistert!!! Vielen Dank!!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke, liebe Elke, für das beispielhafte Webinar. Für uns als Teilnehmer war durchgängig erkennbar, wie viel Zeit du in die Vorbereitung gesteckt hast. Hilfreich waren nicht nur die umfangreichen Materialien, die du uns zur Verfügung gestellt hast, sondern auch, dass unsere Fragen jederzeit beantwortet wurden. Deine Anregungen befähigten mich diese auch auf andere Themen zu adaptieren. Weiter so.

    AntwortenLöschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam