Samstag, 17. November 2018

EDU-Camp Russisch 2018 - Bist du schon dabei?


Samstag, 24.11.2018 von 9.45 Uhr bis 14:30 Uhr.
Bist du auch online dabei?
Anmeldung im TSP und separat per Mail bei mir.

Folgende Inhalte sind geplant: 
  • 10:00 - 10:45 Uhr: Bewegter Russischunterricht (A. Jünemann, FB) 
  • 11:00 - 11:45 Uhr: Grammatik spielen im Anfangsunterricht (D. Gentsch, FB) 
  • 12:30 - 13:15 Uhr: Hör-Sehverstehen von Beginn an - Potenzen der Trickfilmserie "Mascha und der Bär" im Basiskurs der Regelschule nutzen (Leitung: Dr. U. Behr, ThILLM) 
  • 13:30 - 14:15 Uhr: App in den Unterricht - Lernen mit Smartphone und Co. (Leitung: E. Kolodzy, FB) 
  • 14:30 - 15:15 Uhr Überraschung mit Franziska Bauer (Österreich)
  • 15:15 Uhr Feedback und Abschluss
Moderati​on:
N. Blust (Online-Trainerin in Frankreich)
Ch. Kühn (Fachberaterin Russisch in Sachsen)
E. Kolodzy (Fachberaterin Russisch im Schulamt Ostthüringen)

Hinweis:
Die Teilnehmer benötigen keine zusätzliche Technik. Wer dem Edu-camp über Smartphone oder Tablet folgen möchte, sollte die kostenlose App von Adobe connect laden.
Neben der Anmeldung im Thüringer Schulportal ist eine zusätzliche Anmeldung per Mail an mich zwingend erforderlich.
Ca. 30 Minuten vor Beginn erhalten die Teilnehmer den Zugangslink per Mail für den virtuellen Raum (bitte auch Spam prüfen).
 


Accountant Ad (copy) on Biteable.

1 Kommentar:

  1. Dieses EDU-Camp brachte Farbe in meinen tristen Novembervormittag. Egal, ob Grammatik, bewegter Unterricht, digitales Lernen oder Trickfilme, alle Unterrichtsideen konnten sofort angewandt werden. Außerdem erhielt ich zahlreiche Anregungen, meinen eigenen Unterricht wieder zu peppen. Super.

    AntwortenLöschen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam