Montag, 16. Oktober 2017

Filme online erstellen - eine Plattform, die Kreativität fördert

Dieses Webinar stellt eine Fortsetzung zur Veranstaltung vom 20.10.2017 dar. Die den TN vorgestellte Plattform bietet zahlreiche Möglichkeiten für die Kreation eigener kleiner Filme. Die Anwendung ist kostenfrei und sehr einfach in der Menüführung. 
In der Schritt-für-Schritt-Anleitung erlernen die TN selbst, solche kleinen Filme zu erstellen und finden Anregungen für deren Einsatz im und außerhalb des eigenen Unterrichtes.

Ich ergänze mal ein Feedback von Catrin F.auf diese Veranstaltung:
Ich habe heute an einem tollen Webinar teilgenommen (Danke an Elke Kolodzy) und beim Üben ist folgendes Minivideo entstanden - eine Einladung zu unserem Konzert:
— voll motiviert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam