Donnerstag, 3. März 2016

Einladung zum kostenlosen Webinar



Ich möchte euch eine Plattform vorstellen, bei der man YouTube-Filme für den Unterricht so aufbereiten kann, dass sie gleich mit Aufgaben versehen werden. Das spart sehr viel Papier, Tafelbildanschrieb usw. Mit diesen vorbereiteten Aufgaben können die Schüler über ihre eigenen mobilen Geräte nach eigenem Tempo diese Aufgaben bearbeiten und gern auch mehrfach sehen um zu den entsprechenden Lösungen zu kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

DaF- und Russischlehrer gemeinsam